Hier findest du wichtige und interessante Medien und Plattformen rund ums Laufen

 


 

Online-Portale:

  • Achim Achilles - Deutschlands bekanntester Freizeitläufer
    Multitalent Achim (alias Hajo Schumacher) schreibt Kolumnen für SpiegelOnline, verfasst Laufbücher und zieht ab und zu mit eigenem Comedyprogramm durchs Land. Auf der Webseite gibt es Witziges aus der Lauf- und Sportwelt, Berichte von Läufen, Trainingstipps von Jens Karraß und Infos zu Ernährung und Gesundheit von diversen Experten aus dem wachsenden Achilles-Reich.
  • German Road Races
    Interessensgemeinschaft von aktuell 65 Laufveranstaltern, bietet umfangreiche Nachrichten und Hintergründe aus der nationalen und internationalen Laufsport-Szene, nicht nur von und über die Veranstaltungen der GRR Mitglieder, sondern auch weit darüber hinaus! Herausgeber des "road races" Magazins.

  • Laufen.de
    Im Auftrag des Deutschen Leichtathletik Verbands vermarktet das Portal (sowie das Printmagazin) das Thema Laufen mit News und Geschichten rund um die Themen Ausdauer, Ernährung, Events, Equiment und eine Lauf-Rangliste mit allen Ergebnissen aus Deutschland.
  • Laufreport
    Umfassende, aktuelle Berichte von fast jedem Volks- und Stadtlauf aus Deutschland und vielen internationalen Events. Eine wachsende "Reporterschar" reist von Lauf zu Lauf, erklärt uns den Rennverlauf und knipst die Sieger und Verfolger.

 

E-Books:

  • Richtig Laufen
    Gemeinsam mit dem Gräfe und Unzer Verlag hat Otto ein kostenloses E-Book zum Thema Laufen veröffentlicht: „Richtig Laufen". Laufeinsteiger und Fortgeschrittene erhalten viele hilfreiche Tipps zu Ernährung, Verletzungsprävention und Trainingsmethodik. Beteiligt waren unter anderem der Sportarzt Dr. Tomas Buchhorn sowie die Fitnessexpertin Nina Winkler.

 

Laufzeitschriften:

  • Runner's World - die größte Laufzeitschrift der Welt
    Erscheint monatlich, Kosten: 4,50 EUR, Jahresabo: 52,90 EUR, Studenten erhalten 40% Rabatt. Abo-Service: 0711-18225-00, Auflage: rund 51.000, Verlag: Rodale-Motor-Presse GmbH, Stuttgart.
  • Running - Das Laufmagazin
    Erscheint 6 mal jährlich (2012), 3,50€/Ausgabe, Verlag: Agentur WAG's Freiburg. Regelmäßige Spezialmagazine: Woman, Trail und Walking für 4,-EUR.
  • aktiv laufen
    Erscheint 6-mal im Jahr, 4,00€/Heft, Jahresabo: 22,20,- €, Verlag: Marken Verlag GmbH, Köln
  • Laufmagazin Spiridon - das "Insider-Magazin der Szene"
    Erscheint monatlich, Kosten: 3,50 EUR, Jahresabo: 36,- EUR, Auflage: rund 15.000, Verlag: Spiridon-Verlag, Erkrath; mit Triathlon-Magazin.
  • Condition - das Ratgebermagazin für Lauf- und Ausdauersport
    Erscheint 10 ml jährlich, 3,50 €/Ausgabe, Jahresabo: 38,- EUR, Verlag: Meyer + Meyer Sport
  • Laufzeit - die "günstigste Laufzeitschrift Deutschlands"
    Erscheint 11 mal jährlich, Jahresabo: 33,- EUR, Verlag: LAUFZEIT Verlags GmbH, Berlin
  • Running Pur
    Das regionale Laufmagazin Süddeutschlands, erscheint vierteljährlich, 2,65 €/Ausgabe, Jahresabo: 10,50 EUR.
  • leichtathletik - jeden Mittwoch neu
    Erscheint jede Woche mit aktuellen Terminen, News aus der Leichtathletik-Szene, Abopreis: 115,- EUR (Studis 85,- EUR), Auflage: 6.000, Verlag: Marken Verlag GmbH aus 50670 Köln


Fitnesszeitschriften:

  • FIT FOR FUN
    Erscheint monatlich, Kosten: 3,-EUR, Jahresabo: 33,60 EUR, Auflage: 250.000, Verlag: Verlagsgruppe Milchstrasse, Hamburg.

© 2006 - 2017 Laufen-in-Stuttgart.de

Zum Seitenanfang